MENUMENU

Willkommen

Die Landkreise Mühldorf und Altötting werden durch den gemeinsamen Kreisverband Altötting / Mühldorf vertreten.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an die Kreisgeschäftsstelle in Mühldorf:

Wolfgang-Hagenauer-Str.2, 84428 Buchbach,

Tel.: 0176 99 23 75 23 (Termine nach Vereinbarung)

Aktuelles

Länderfinanzausgleich ist Verschwendung bayerischen Steuergeldes
Länderfinanzausgleich ist Verschwendung bayerischen Steuergeldes
16. Januar 2020 Das war noch einmal ein ganz kräftiger Schluck aus der Pulle. Der Freistaat Bayern zahlte im vergangenen Jahr 6,7 Milliarden Euro... Weiterlesen
Scheitern der französischen Rentenreform-Pläne hat europäische Dimension
Scheitern der französischen Rentenreform-Pläne hat europäische Dimension
13. Januar 2020 Die seit Wochen anhaltenden Proteste in Frankreich gegen die geplante Rentenreform von Präsident Macron zeigen Wirkung. Wie von vielen... Weiterlesen
Kassenbon-Pflicht, eine einzigartige Mischung aus Generalverdacht und dümmstmöglicher Lösung
Kassenbon-Pflicht, eine einzigartige Mischung aus Generalverdacht und dümmstmöglicher Lösung
6. Januar 2020 Seit Neujahr ist sie in Kraft: Die Kassenbon-Pflicht. Kauft man etwa beim Bäcker eine Semmel, ist dieser... Weiterlesen
Schafft das Bundesbildungsministerium endlich ab!
Schafft das Bundesbildungsministerium endlich ab!
20. Dezember 2019 Bundesweit flossen mal wieder Krokodilstränen, nachdem sich Bayern und Baden-Württemberg aus dem von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek initiierten „nationalen Bildungsrat“ verabschiedet haben.... Weiterlesen
Geplante CO2-Steuer belastet einseitig kleine Leute, den Mittelstand und den ländlichen Raum
Geplante CO2-Steuer belastet einseitig kleine Leute, den Mittelstand und den ländlichen Raum
19. Dezember 2019 Großes mediales Buhei begleitete die Einigung auf das sogenannte „Klimapaket“. Auch die Vertreter von... Weiterlesen
Pläne aus dem Justizministerium sind totalitär
Pläne aus dem Justizministerium sind totalitär
16. Dezember 2019 Aus dem Hause von Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) kommen beunruhigende Pläne. Geplant ist, dass etwa Soziale Netzwerke wie facebook, aber... Weiterlesen